Polo 2 1/2 Turbo - Stufe 3




Umbau 02/03


Da der Wagen bis jetzt noch Alltag bewegt wurde (Sommer und Winter) blieben eine Blessuren natürlich nicht aus, wie z.B. ein Parkrempler im hinteren Radlauf! Da ich eh vor hatte die Radläufe zu ziehen, war dsa nicht weiter schlimm. Die Vorderen wurde je 2,5 cm und die Hinteren je 3 cm geweitet, den Grund dafür seht ihr weiter unten! ;o)
Damit man dem Innenraum noch etwas mehr Glanz zur Verfügung stellen konnte, verbaute ich einen vollpolierten Wiechers Käfig...
Der alte Motor flog raus, ein neuer wurde eingabut, komplett neu (auch die Kolben etc) zudem wurde das Getriebe auf Vordermann gebracht und ein KKK03 Turbolader verbaut. Leider verabschiedete sich dsa Aggregat nach knapp 11 Tkm wegen einer defekten Zündkerze, die gerade mal 800km auf der Uhr hatte (Original von VW). Naja man lässt sich ja nicht runterkriegen, danach folgte der Umbau auf den 1,5 Liter block sowie einem größeren LLK.
Erstmal musste der komplette Vorderwagen wieder zerlegt werden... (der neue Motor lief schon problemlos) Danach wurde der neue LLK erstmal angepasst, das war an manchen Stellen gar nicht so einfach. Die gesamte Traverse musste nach unten versetzt werden, ebenso die Zündspule, sämtliche Halter sind Einzelanfertigungen und leider musste ein neuer platz für den Ölkühler her...
Nachdem der LLK vernünftig untergebracht war, passte ich den Platz für den Ölkühler an. Dieser wanderte wieder ein Stück nach vorn, die Stahlflexleitungen reichten glücklicherweise! Die Stoßstange musste dazu auch stark bearbeitet werden... Und unten nochmal der Vergleich zwischen dem Originalen und dem jetzigen LLK... Bigger is better :o)
Danach wurde zusätzlich das alte 48mm Hosenrohr gegen ein selbstgeschweißtes mit 63,5mm Durchmesser ausgetauscht inkl. Metallkat und Hitzeschutz. Ausserdem seht ihr ihr das fertige Ergebnis des LLk-Umbaus! Passt...
Da alle anderen Teile schon poliert wurde, blieb der Lüfter auch nicht verschont ;o) Naja, und da ich bei WEIß bleiben wollte, bekam der Tacho weiße Folien von MHW, sowie eine blaue Beleuchtung für die Nacht.
Hier noch ein paar Bilder vom Einpassen des neuen Hifi-Ausbaus! Hierbei wurde meinerseits auf Leichtbau geachtet... Daher die vielen Ausschnitte, also nicht wundern ;o)
Hier seht ihr wie das Ganze dann fertig aussah, komplett verkleidet in weißem Leder... (der komplette Umbau gestaltete sich an nur einem Wochenende inkl. funktionstüchtigem Einbau) Außerdem flogen die Corradositze raus, stattdessen sitzt man nun in weiß überlederten König Sitzen...
Weiß Innen, weiß außen ;o) Rückleuchten MARKE Eigenbau mit weißem Blinker...
Nach dem Motorumbau sah das Ganze dann erstmal so aus...
Nun sollte er seinen neuen Schuhe bekommen, Originale BBS Rennsportfelgen 3.-Tlg!!! Sowie einen bösen Blick aus Metall...
So, rollte er dann ein ganzes Weilchen durch die Gegend!!!
Doch die nächste Ausbaustufe stand schon bevor, hier nochmal ein paar Bilder vom Motor, betraf nur optische Veränderungen...


Polo 2 1/2 Turbo - Stufe 4 **Klickt hier**






©Copyright by VW4ever-Bln, sämtliche Bilder sind Eigentum des Webmasters von www.VW4ever.de und dürfen nicht auf fremden Internetseiten veröffentlicht werden! Widerechtliches Handeln kommt zu einer Anzeige...